SSL-Identity anzeigen

normalerweise zeigt Firefox beim Surfen auf SSL-verschlüsselten Seiten nur das Favicon in der Adresszeile blau hinterlegt an.

Bei Seiten mit dem sogenannten EVSSL (Extended Validation SSL, ein spezielles Zertifikat mit erweiterten Informationen) wird hingegen zusätzlich noch der Name der Organisation (z.B. Postbank) und die Zertifizierungsstelle (CA) grün hinterlegt angezeigt.

Bei Firefox besteht die Möglichkeit auch bei normalen Zertifikaten erweiterte Informationen anzuzeigen, diese werden dann blau hinterlegt neben dem Favicon angezeigt. Die Verwechslungsgefahr mit EVSSL-Zertifikaten ist gering.

Um dies zu aktivieren muss die Spezialseite „about:config“ aufgerufen werden (einfach in der Adresszeile eingeben, ohne Anführungszeichen). Beim ersten Besuch auf dieser Seite kommt eine Warnung, die man ggf. bestätigt. Jetzt im Suchfeld (Filter) „browser.identity“ eingeben. Auf das Ergebnis doppelklicken, in dem Feld eine 1 eintragen und mit OK bestätigen.

Die Anzeige kann man jetzt z.B. hier testen: https://www.hetzner.de

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
S G G L T