Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation

Mein Blog magenbrot.net



Mail-, Web-, Domainhosting und vieles mehr durch OVTEC Völker IT.

linux:x-kde-gnome:cinnamon:eigenes_bild_als_festen_bildschirmschoner_einstellen

Eigenes Bild als festen Bildschirmschoner einstellen

Wie wahrscheinlich auch in anderen Büros üblich werden bei uns unversperrte, verlassene Workstations gerne mal „verunstaltet“. Die Lektion seinen Rechner zu sperren lernt man dadurch ziemlich schnell.

Um meine Kollegen zu foppen habe ich einen Screenshots meines Desktops als festes Bild in meinem Screensaver eingestellt. Unter Cinnamon war das etwas komplizierter Einzurichten als ich zuerst dachte.

Folgendermaßen gehts:

  • Gewünschtes Bild global verfügbar machen, z.B. als root nach /usr/local/share/Hintergrund.png kopieren
  • einen neuen Webkit-Bildschirmschoner wie folgt anlegen (1 Verzeichnis mit 2 Dateien):
cd /usr/share/cinnamon-screensaver/screensavers/webkit@cinnamon.org/
mkdir webkit-foppinger@cinnamon.org
cd webkit-foppinger@cinnamon.org

vi metadata.json
{
    "uuid": "webkit-foppinger@cinnamon.org",
    "name": "Bildchen",
    "description": "Tolles Bild"
}


vi index.html
<!DOCTYPE HTML>
<html>
  <head>
  </head>
  <body style="margin: 0px; padding: 0px; overflow: hidden">
  <img src="/usr/local/share/Hintergrund.png" />
  </body>
</html>
  • Dann in den Einstellungen → Bildschirmschoner → „Bildchen“ auswählen

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
I S᠎ S J O
 
linux/x-kde-gnome/cinnamon/eigenes_bild_als_festen_bildschirmschoner_einstellen.txt · Zuletzt geändert: 24.06.2016 11:34 von wiki@magenbrot.net