Rewrite einer Datei auf Datei-$Hostname

Angenommen man will mit einem Vhost mehrere Domains behandeln, da sich z.B. alle einen Documentroot teilen, aber für jeden Auftritt ein eigenes Design per CSS-Datei ausliefern, dann kann man sich mit diesem einfachen Rewrite helfen:

rewrite ^/design.css$ /css/$host.css permanent;

Jeder Aufruf von z.B. „http://foobar.meine-domain.de/design.css“ wird dann intern umgeleitet auf „http://foobar.meine-domain.de/css/foobar.meine-domain.de.css“.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
C᠎ J F H F