RPM Kurzübersicht

einige Tips zum Umgang mit dem Redhat Package Manager (RPM)

* Alle installierten Pakete anzeigen (in dieser Liste läßt sich auch suchen, wenn man in der Ausgabe grept)

rpm -qa

* Informationen zu einem installierten Paket ausgeben:

rpm -qi paketname

* Herausfinden zu welchem Paket eine bestimmte Datei gehört

rpm -qf /bin/cp

* Liste aller in einem Paket enthaltenen Dateien anzeigen

rpm -ql paketname

* Mit der zusätzlichen Angabe des Parameters p kann man auch ein nicht installiertes RPM-Paket abfragen

rpm -qlp programm-1.0.rpm

* ein installiertes Paket auf Veränderungen prüfen

rpm -V paketname

* ein runtergeladenes Paket überprüfen

rpm -K paketname

* Die Dateirechte aller RPM-Pakete auf den Installationszustand zurücksetzen (für Dateien, die NICHT im Päckchen enthalten sind, gilt dies nicht)

for package in `rpm -qa` ; do rpm --setperms --setugids "${package}"; done

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
I O X O G