RPM-Datenbank defekt

wenn rpm oder yum beim Aufruf hängen und keine Abfragen mehr gehen ist mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit die RPM-Datenbank defekt. Die Datenbank kann folgendermaßen wiederhergestellt werden:

zuerst alle laufenden rpm-Prozesse abwürgen:

ps -ax | grep rpm
kill -9 <pid>

mit folgenden Befehlen läßt sich die rpm-Datenbank neu aufbauen:

rm /var/lib/rpm/__*
rpm --rebuilddb
rpm --initdb 

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
I W L M G