Mails älter als X Tage aus dem Trash löschen

Normalerweise werden Mails, die in den Papierkorb (bei Dovecot üblicherweise .Trash) verschoben wurden, nicht automatisch gelöscht. Über die Zeit sammelt sich dort deshalb ziemlich viel Müll an.

Mit dem folgenden Job lässt sich dort bequem aufräumen:

# entweder für alle:
doveadm expunge -A mailbox Trash savedbefore 30d

# oder nur für eine einzelne Mailbox:
doveadm expunge -u user@domain.de mailbox Trash savedbefore 30d

Wenn man expunge durch search ersetzt lässt sich vorher testen, ob wirklich nur die Mails gelöscht werden, die gelöscht werden sollen.

Um es für bequem für mehrere User gleichzeitig zu erledigen habe ich dieses kleine Script gebaut:

#!/bin/bash
 
DAYS=30
USERLIST="user1@domain.de user2@domain.de user3@domain.de"
 
for user in ${USERLIST}; do
  #doveadm search -u ${user} mailbox Trash savedbefore ${DAYS}d
  doveadm expunge -u ${user} mailbox Trash savedbefore ${DAYS}d
done

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
W L E E C