LDAP-Server abfragen mit ldapsearch

eine normale Abfrage des Users „test“ mit der neueren URI-Syntax:

ldapsearch -H ldap://server.ldap.net -b "dc=ldap,dc=net" -D "cn=Manager,dc=ldap,dc=net" "uid=test" -x -w <bindpass>

eine Abfrage des Users „test“ mit TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) über den normalen LDAP-Port 389:

ldapsearch -H ldap://server.ldap.net -b "dc=ldap,dc=net" -D "cn=Manager,dc=ldap,dc=net" "uid=test" -Z -x -w <bindpass>

eine Abfrage des Users „test“ mit SSL-Verschlüsselung über den SSL-LDAP-Port 636:

ldapsearch -H ldaps://server.ldap.net -b "dc=ldap,dc=net" -D "cn=Manager,dc=ldap,dc=net" "uid=test" -x -w <bindpass>

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
U M R L Z