Recovery eines Controlfiles

1. CTL-File aus Backup wiederherstellen

2. Datenbank in mount-Phase starten:

SQL> startup mount

3. Recover der Datenbank durchführen:

SQL> recover database until cancel using backup controlfile;

→ Recovery schlägt fehl, da Oracle im Archivelog sucht, aber die benötigten Infos in den Redo-Logs zu finden sind
→ manuelle Angabe des Filenamens der Redo-Logs (evtl. müssen alle nacheinander durchprobiert werden!)

4. Wenn erfolgreich kann die Datenbank geöffnet werden:

SQL> alter databse open resetlogs;

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
J A T S L